Ab dem 30.4. enden alle Corona-Maßnahmen in Hamburg und am Grindel. Wir streamen unregelmäßig auf YouTube!
Close Notification
Open Notification

GrindelWorship

Bereits vor Corona befand sich SHALOM in einer Orientierungsphase. Das Leitungsteam hatte vor SHALOM 2020 mit Kleingruppen neu auszurichten. Dann kam Corona. Zu Beginn gab es noch regelmäßige Treffen und viele Gespräche mit Präsident, Jugendabteilungsleiter, Abteilungsleiter für Gemeindeentwicklung und anderen. Es wurde ein gutes Konzept entwickelt, was jedoch leider aus verschiedenen Gründen nicht umgesetzt werden konnte. Zudem haben sich einige aus dem Team auch neu orientiert. Dies respektieren wir und wir danken allen, die SHALOM in den vielen Jahren zu dem gemacht haben was es war: ein Worship Gottesdienst, der den Frieden, die Freiheit und den Mut ausgestrahlt hat, Gemeinde neu, vielfältiger und offener zu denken und zu leben.

Seit Mai 2021 bauen wir die GrindelJugend wieder auf und einige aus dem Jugend-Leitungsteam haben sich den Neuaufbau von SHALOM gewünscht.

Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, dass wir die Verantwortung übernehmen und am Grindel SHALOM als GrindelWorship neu aufbauen.

Dies wird Zeit brauchen und es wird auch neue Schwerpunkte geben. Mehr Infos dazu werden folgen.

Ob es noch einmal ein Abschluss SHALOM des ehemaligen Teams geben wird, werden wir noch mit dem ehemaligen SHALOM Leitungsteam absprechen.

Die Gesamtleitung von GrindelWorship werde ich als Pastor übernehmen und werde nun ein Leitungsteam aufbauen, dass Verantwortungen für verschiedene Bereiche übernimmt. Es kann sein, dass wir den Starttermin von GrindelWorship verschieben müssen (Angedacht war der 25.6.2022).

„Lasst uns immer zufrieden sein, uns aber niemals zufrieden geben“

Euer Saša

www.shalom.hamburg

twitterfacebook