Es finden wieder Präsenzgottesdienste statt. Zusätzlich streamen wir auf YouTube!
Close Notification
Open Notification

Sommertag am Wittensee

Sommertag am Wittensee

Liebe Geschwister und Freunde des Grindels,

was früher unser Heidegottesdienst war, ist dieses Jahr unser „Sommertag am Wittensee“.

Am 28.08. lassen wir die Türen des Grindels geschlossen und verbringen den Tag gemeinsam in Bünsdorf am Wittensee.

Beginnen werden wir mit einem Gottesdienst in der St. Katharinenkirche um 11 Uhr

Danach verbringen wir bei schönstem Sommerwetter den Tag gemeinsam am Grillplatz am See, der für uns reserviert ist.

Toiletten, fließend Wasser und Strom sind vorhanden. 

Der Platz hat einen direkten Zugang zum See und lädt zum baden ein.

 

Bringt bitte mit:

  • Liederbücher
  • Picknick-Decken oder Sitzmöglichkeiten anderer Art
  • Alles für euer Potluck: Mittagessen, Getränke, Grillgut, Besteck, Geschirr, Gläser und Co.
  • Kaffee und Kuchen für Kaffee und Kuchen am Nachmittag

Wir bringen mit:

  • Diverse Outdoor Spiel 
  • Stand-Up-Boards 
  • Wer mag, kann gerne ein Pavillon o.ä. mitbringen

@Fahrgemeinschaften: Bitte tragt euch hierfür in die aushängende Liste unten im Foyer am Grindel ein. Tragt euch dort ein, wenn ihr einen Platz anbietet oder benötigt, und schließt euch eigenständig zusammen.

Weitere Infos: 

  • In der Kirche besteht keine Maskenpflicht am Platz. Lediglich beim Betreten und Singen.
  • Am Grillplatz sind wir befreit von jeglichen Regeln. 
  • Hunde sind auf dem Kirchengelände angeleint erlaubt. Auf dem Grillgelände sind Hunde offiziell – auch angeleint – nicht erlaubt!

Anmeldungen sind nicht notwendig. Alle sind herzlich eingeladen! 

Bei Regenwetter findet der Tag nicht statt, und der Gottesdienst wird auf den Grindel verlagert. Hierfür informieren wir kurzfristig über die GrindelNews per WhatsApp (https://bit.ly/3BQruiz

 

Adressen:

  • St.Katharinenkirche – Dörpstraat 24, 24794 Bünsdorf
  • Grillplatz – An See 4, 24794 Bünsdorf

 

Wir freuen uns auf einen tollen Sommertag voller Segen, Gemeinschaft und tolle Begegnungen! 

 

Euer Arbeitskreis Gemeindeleben